Augenblicke der Besinnung

O Maria,
du erstrahlst immer auf unserem Weg
als Zeichen des Heils und der Hoffnung.
Wir vertrauen auf dich,
Heil der Kranken,
der du unter dem Kreuz
mit dem Schmerz Jesu vereint warst
und fest deinen Glauben bewahrt hast.

aus Mariengebet / Papst Franziskus













Wallfahrtsprogramm

Regelmäßige Gottesdienstzeiten in den Kirchen von Altötting:

Heilige Kapelle Täglich: 07.00, 08.00, 09.00, 19.00 Uhr Hl. Messen via LIVE-STREAM auf YOUTUBE GNADENORT ALTÖTTING
  Täglich 18.00 Uhr Rosenkranz via LIVE-STREAM auf YOUTUBE GNADENORT ALTÖTTING
   
Stiftspfarrkirche Mo / Di / Do / Fr: 19.00 Uhr Hl. Messe
  Mi: 8 Uhr Hl. Messe
  So: 8.30 , 10.00, 19.00 Uhr Hl. Messe
   
St. Konrad Mo - Sa 10.00 Uhr Hl. Messe => verlegt in die Basilika St. Anna
   
St. Magdalena Mo - Fr 15.00 Uhr Hl. Messe => verlegt in die Basilika St. Anna
   
Basilika St. Anna Sa: 10.30, 15.00 Uhr Pilgermesse, 19.00 Uhr Vorabendmesse
  So: 8.30, 10.00, 11.30 und 16.00 Uhr Hl. Messe
  Mo - Fr 10.00 Uhr Hl. Messe
  Mo - Sa 15.00 Uhr Hl. Messe
   
Kongregationssaal derzeit geschlossen
   
Anbetungskapelle derzeit Zutritt nur für die/den jeweils eingetragene Beter/in;
für Gäste und weitere Beter aufgrund der Enge geschlosen

___________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Beichtgelegenheit regulär:

St. Magdalena Beichte nur nach tel. Vereinbarung                               
St. Konrad Beichte nur nach tel. Vereinbarung
   
Basilika St. Anna
(in den Beichtzimmern (nur mit Mund-Nasen-Schutz und 2-m-Abstand;
bei Bedarf zusätzlich im Garten)
Mo - Sa 9.30 - 11.30 Uhr und 14.30 - 16.00 Uhr
Sa  zusätzlich 18.30 - 19.30 Uhr
So    8.30 - 11.30 Uhr
   
Stiftspfarrkirche

Die Beichtgelegenheit „open air“ im Heiligen Bezirk des Kapellplatzes entfällt in den Sommerferien, also im August bis Mitte September.

   
   

____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Wallfahrtsprogramm aktuell:

Beachten Sie bitte:
Alle aufgeführten Gottesdienste aus der Gnadenkapelle und auch die Impuls-Katechesen sind nicht öffentlich, d.h. es ist keine physische Teilnahme möglich, die Mitfeier erfolgt bis einschließlich 15. August 2020 ausschließlich über den Live-Stream.

Samstag    08.08.     Hl. Dominikus    
07.00 Uhr    Hl. Messe mit Orgel per Live-Stream aus der Gnadenkapelle entfällt
08.00 Uhr    Hl. Messe mit Orgel per Live-Stream aus der Gnadenkapelle
09.00 Uhr    Hl. Messe mit Orgel per Live-Stream und Übertragung in Radio Horeb aus der Gnadenkapelle
10.30 Uhr    Hl. Messe mit Orgel in der Basilika St. Anna
15.00 Uhr    Hl. Messe mit Orgel in der Basilika St. Anna
15.00 Uhr    Impuls/Katechese „Was glaubst Du?" 2020:Biblische Gleichnisse übertragen per Live-Stream
                      Thema: „Von den ungleichen Söhnen“
                      Referent: WR/Stadtpfarrer Prälat Günther Mandl

18.00 Uhr    Rosenkranz per Live-Stream aus der Gnadenkapelle
19.00 Uhr    Hl. Messe mit Orgel per Live-Stream aus der Gnadenkapelle
19.00 Uhr    Vorabendmesse mit Orgel in der Basilika St. Anna

Sonntag     09.08.    19. Sonntag im Jahreskreis
07.00 Uhr    Hl. Messe mit Orgel per Live-Stream aus der Gnadenkapelle entfällt
08.00 Uhr    Hl. Messe mit Orgel per Live-Stream aus der Gnadenkapelle
08.30 Uhr    Hl. Messe mit Orgel in der Basilika St. Anna
08.30 Uhr    Hl. Messe mit Orgel in der Stiftspfarrkirche
09.00 Uhr    Hl. Messe mit Orgel per Live-Stream aus der Gnadenkapelle
10.00 Uhr    Hl. Messe mit Orgel in der Basilika St. Anna
10.00 Uhr    Hl. Messe mit Orgel in der Stiftspfarrkirche
11.30 Uhr    Hl. Messe mit Orgel in der Basilika St. Anna    
16.00 Uhr    Hl. Messe mit Orgel in der Basilika St. Anna
18.00 Uhr    Rosenkranz per Live-Stream aus der Gnadenkapelle
19.00 Uhr    Hl. Messe mit Orgel per Live-Stream aus der Gnadenkapelle
19.00 Uhr    Hl. Messe mit Orgel in der Stiftspfarrkirche

Montag     10.08.     Hl. Laurentius    
07.00 Uhr    Hl. Messe mit Orgel per Live-Stream aus der Gnadenkapelle entfällt
08.00 Uhr    Hl. Messe mit Orgel per Live-Stream aus der Gnadenkapelle
09.00 Uhr    Hl. Messe mit Orgel per Live-Stream aus der Gnadenkapelle
10.00 Uhr    Hl. Messe mit Orgel in der Basilika St. Anna
15.00 Uhr    Hl. Messe mit Orgel in der Basilika St. Anna
18.00 Uhr    Rosenkranz per Live-Stream aus der Gnadenkapelle
19.00 Uhr    Hl. Messe mit Orgel per Live-Stream aus der Gnadenkapelle
19.00 Uhr    Abendmesse in der Stiftspfarrkirche

Dienstag     11.08.     Hl. Klara von Assisi
07.00 Uhr    Hl. Messe mit Orgel per Live-Stream aus der Gnadenkapelle
08.00 Uhr    Hl. Messe mit Orgel per Live-Stream aus der Gnadenkapelle
09.00 Uhr    Hl. Messe mit Orgel per Live-Stream aus der Gnadenkapelle
10.00 Uhr    Hl. Messe mit Orgel in der Basilika St. Anna
15.00 Uhr    Hl. Messe mit Orgel in der Basilika St. Anna
18.00 Uhr    Rosenkranz per Live-Stream aus der Gnadenkapelle
19.00 Uhr    Hl. Messe mit Orgel per Live-Stream aus der Gnadenkapelle
19.00 Uhr    Abendmesse in der Stiftspfarrkirche

Mittwoch    12.08.    Hl. Altmann
07.00 Uhr    Hl. Messe mit Orgel per Live-Stream aus der Gnadenkapelle
08.00 Uhr    Hl. Messe mit Orgel per Live-Stream aus der Gnadenkapelle
08.00 Uhr    Hl. Messe mit Orgel in der Stiftspfarrkirche
09.00 Uhr    Hl. Messe mit Orgel per Live-Stream aus der Gnadenkapelle
10.00 Uhr    Hl. Messe mit Orgel in der Basilika St. Anna
15.00 Uhr    Hl. Messe mit Orgel in Basilika St. Anna
18.00 Uhr    Rosenkranz per Live-Stream aus der Gnadenkapelle
19.00 Uhr    Hl. Messe mit Orgel per Live-Stream aus der Gnadenkapelle

Donnerstag 13.08.     
07.00 Uhr    Hl. Messe mit Orgel per Live-Stream aus der Gnadenkapelle
08.00 Uhr    Hl. Messe mit Orgel per Live-Stream aus der Gnadenkapelle
09.00 Uhr    Hl. Messe mit Orgel per Live-Stream und Übertragung in Radio Horeb aus der Gnadenkapelle
10.00 Uhr    Hl. Messe mit Orgel in der Basilika St. Anna
15.00 Uhr    Hl. Messe mit Orgel in der Basilika St. Anna
18.00 Uhr    Rosenkranz per Live-Stream aus der Gnadenkapelle
19.00 Uhr    Hl. Messe mit Orgel per Live-Stream aus der Gnadenkapelle
19.00 Uhr    Hl. Messe mit Orgel in der Stiftspfarrkirche

Freitag     14.08.     Hl. Maximilian Maria Kolbe
07.00 Uhr    Hl. Messe mit Orgel per Live-Stream aus der Gnadenkapelle
08.00 Uhr    Hl. Messe mit Orgel per Live-Stream aus der Gnadenkapelle
09.00 Uhr    Hl. Messe mit Orgel per Live-Stream aus der Gnadenkapelle
10.00 Uhr    Hl. Messe mit Orgel in der Basilika St. Anna
15.00 Uhr    Hl. Messe mit Orgel in der Basilika St. Anna
18.00 Uhr    Rosenkranz per Live-Stream aus der Gnadenkapelle
19.00 Uhr    Hl. Messe mit Orgel per Live-Stream aus der Gnadenkapelle entfällt
19.00 Uhr    Abendmesse mit Orgel in der Stiftspfarrkirche entfällt
20.00 Uhr    Pfarrverband Altötting – Festmesse in der Basilika St. Anna am Vorabend zum Patrozinium der Gnadenkapelle mit Übertragung in K-TV
                     Hauptzelebrant/Prediger: WR/Stadtpfarrer Prälat Günther Mandl
                     musikalische Gestaltung mit Orgel und kleinem Ensemble der Männerschola unter Leitung von Herbert Hager
anschließend in der Basilika St. Anna Marienandacht mit Weihe der Stadt an die Gottesmutter
                     musikalische Gestaltung durch die Musikkapelle Altötting (in kleiner Besetzung)

Hochfest Mariä Himmelfahrt nur in kleinem Rahmen möglich!

Bedingt durch die staatlichen Vorgaben angesichts der Corona Pandemie kann auch das Hochfest Mariä Himmelfahrt nur in kleinem Rahmen gefeiert werden. Für alle Hl. Messen – besonders auch für die Vorabendmesse am 14. August um 20.00 Uhr und die Festmesse am  15. August um 10.00 Uhr in der Basilika St. Anna, die für eine größere Anzahl geladener Gäste reserviert ist – gelten die staatlichen Vorgaben und Zugangsbeschränkungen.

Es ist auch keine Lichterprozession oder eine evtl. angedachte Lichterfeier möglich. Wir bitten um Verständnis, falls nicht alle Gläubigen Einlass finden können. Ebenso bitten wir an diesem Tag, aber auch bei allen anderen Hl. Messen, den Hinweisen des Empfangs- und Ordnungsdienstes Folge zu leisten.

Feiern Sie bitte an Mariä Himmelfahrt vorzugsweise folgende Hl. Messen mit:

Stiftspfarrkirche:    8.30 Uhr  /  10.00 Uhr  /  19.00 Uhr
Basilika St. Anna:    8.30 Uhr  /  16.00 Uhr  /  19.00 Uhr
St. Konrad:             10.00 Uhr /  11.30 Uhr

In allen Hl. Messen werden Blumen und Kräuter gesegnet, die der Gartenbauverein verkauft!

Samstag    15.08.     Hochfest Mariä Aufnahme in den Himmel / Patrozinium der Gnadenkapelle
                                  Kräutersegnung in allen Gottesdiensten
07.00 Uhr    Hl. Messe mit Orgel per Live-Stream aus der Gnadenkapelle
08.00 Uhr    Hl. Messe mit Orgel per Live-Stream aus der Gnadenkapelle
08.30 Uhr    Hl. Messe mit Orgel in der Basilika St. Anna    
08.30 Uhr    Hl. Messe mit Orgel in der Stiftspfarrkirche
09.00 Uhr    Hl. Messe mit Orgel und Marienlob des Altöttinger Marienwerkes zu Ehren Unserer Lieben Frau per Live-Stream aus der Gnadenkapelle
10.00 Uhr    Pontifikalmesse zum Patrozinium der Gnadenkapelle in der Basilika St. Anna
                      mit Verabschiedung des langjährigen Wallfahrtsrektors Prälat Günther Mandl und Aussendung neuer Pilgerbetreuer (Übertragung in K-TV)
                      Hauptzelebrant/Prediger: H.H. Diözesanbischof Dr. Stefan Oster SDB
                      musikalische Gestaltung mit Orgel und durch Kapellsolisten
10.00 Uhr    Hl. Messe mit Orgel in der Stiftspfarrkirche
10.00 Uhr    Hl. Messe mit Orgel in St. Konrad
11.30 Uhr    Hl. Messe mit Orgel verlegt nach St. Konrad
15.00 Uhr    Feierliche Vesper in der Stiftspfarrkirche mit anschließendem Ave in der Gnadenkapelle entfällt (siehe 18.00 Uhr Gnadenkapelle)
16.00 Uhr    Hl. Messe mit Orgel in der Basilika St. Anna
18.00 Uhr    Feierliche Vesper mit Orgel zum Patrozinium der Gnadenkapelle per Live-Stream aus der Gnadenkapelle
19.00 Uhr    Hl. Messe mit Orgel per Live-Stream aus der Gnadenkapelle
19.00 Uhr    Abendliche Festmesse zu Mariä Himmelfahrt in der Basilika St. Anna
19.00 Uhr    Hl. Messe mit Orgel in der Stiftspfarrkirche

Sonntag     16.08.    20. Sonntag im Jahreskreis
07.00 Uhr    Hl. Messe mit Orgel in der Gnadenkapelle
08.30 Uhr    Hl. Messe in der Basilika St. Anna
08.30 Uhr    Hl. Messe mit Orgel in der Stiftspfarrkirche
10.00 Uhr    Hl. Messe mit Orgel in der Basilika St. Anna
10.00 Uhr    Hl. Messe mit Orgel in der Stiftspfarrkirche
11.30 Uhr    Hl. Messe mit Orgel in der Basilika St. Anna    
14.00 Uhr    Neuötting-Alzgern / Noviziat der Legionäre Christi – Festmesse mit Feierlicher Profess in der Basilika St. Anna
                         Hauptzelebrant/Prediger: Provinzial P. Valentin Gögele LC
16.00 Uhr    Hl. Messe mit Orgel in der Basilika St. Anna
18.00 Uhr    Rosenkranz in der Gnadenkapelle
19.00 Uhr    Hl. Messe mit Orgel in der Stiftspfarrkirche

Montag     17.08.     
07.00 Uhr    Hl. Messe mit Orgel in der Gnadenkapelle
10.00 Uhr    Hl. Messe mit Orgel in der Basilika St. Anna
15.00 Uhr    Hl. Messe mit Orgel in der Basilika St. Anna
18.00 Uhr    Rosenkranz in der Gnadenkapelle
19.00 Uhr    Abendmesse in der Stiftspfarrkirche

Aufgrund des Versammlungsverbotes und der bestehenden staatlich angeordneten Kontaktbeschränkung dürfen keine Gruppenwallfahrten organisiert werden.

Einzelwallfahrer und Familien sind in Altötting aber sehr herzlich willkommen. Für Sie haben wir am Gnadenort unsere Kirche offen und laden – unter Einhaltung der Mindestabstände und der Maskenpflicht – zum persönlichen und stillen Gebet und zu den Gottesdiensten ein.

Anmeldungen sind nicht erforderlich und es gilt das Prinzip, wer früher kommt, findet leichter einen Sitzplatz. Stehplätze sind nicht gestattet. Wer zu spät kommt, muss damit rechnen, dass er bei „Überfüllung“ nicht an dem gewünschten Gottesdienst teilnehmen kann und evtl. auf einen anderen Gottesdienst ausweichen muss. Masken müssen beim Betreten und Verlassen der Kirche getragen werden. An den Plätzen können sie abgenommen werden. Nach wie vor ist Mundkommunion nicht gestattet. Auch Konzelebration von Gastpriestern ist nicht möglich.

Nachdem inzwischen wieder etwas mehr Gemeindegesang möglich ist, aber die Gesangbücher „Gotteslob“ noch nicht ausgeteilt werden dürfen, empfehlen wir den Gottesdienstbesuchern, ihr eigenes „Gotteslob“ in die Kirche mitzubringen. Die Lieder werden jetzt wieder angezeigt. Wer noch kein eigenes „Gotteslob“ besitzt, kann sich zu dieser Gelegenheit eines zulegen. Es eignet sich auch bestens zum persönlichen Gebet zu Hause und zum gemeinsamen Gebet in der Familie.

Die Gnadenkapelle ist am Nachmittag wieder für einen kurzen Besuch bei Unserer Lieben Frau von Altötting für Einzelwallfahrer/-innen von 12 - 17 Uhr (ausgenommen Fr von 14 - 17 Uhr) geöffnet. Aufgrund der baulichen Enge ist es leider erforderlich, den Zutritt auf wenige Personen zu beschränken. Damit auch bei einem großen Andrang alle zur Gnadenmutter kommen können, ist die Verweildauer auf wenige Minuten beschränkt. Es werden Ordner vor Ort für einen reibungslosen Ablauf sorgen. Der Besuch ist auf das Langhaus der Hl. Kapelle beschränkt, das Oktogon der Gnadenkapelle bleibt  dem LIbis 16. August 2020 LIVE-Stream vorbehalten.

Der beliebte 24/7-LIVE-Stream aus der Gnadenkapelle überträgt via YouTube Gnadenort Altötting (https://youtu.be/SqMLqBWV2EA) noch bis zum 15. August täglich Heilige Messen um  8 Uhr / 9 Uhr / und 19 Uhr sowie um 18 Uhr den Rosenkranz.
Ab dem 16. August finden in der Gnadenkapelle wieder öffentliche Gottesdienste – aber mit den vorgesehenen üblichen Einschränkungen – statt.

In der Wallfahrtsbasilika St. Anna ist für alle Marienverehrer, die gerne im Gebet bei der himmlischen Mutter verweilen wollen, die Gelegenheit, die vor einer Kopie des Gnadenbildes zu tun. Sie finden es vorne am linken Seitenaltar (Franziskusaltar). Die Marienfigur ist durch einen Holzsplitter aus dem Gnadenbild-Original zur Reliquie 2. Grades geworden. Immer gilt, dass das Abbild auf Erden immer nur der Verweis auf die Mutter Gottes im Himmel ist.

Die Anbetungskapelle ist für die Öffentlichkeit bis auf weiteres geschlossen.
Die 24/7-Anbetung wird von der Beter-Gemeinschaft abgedeckt, die dazu einzeln beim Herrn im Allerheiligsten Altarsakrament verweilen. Gerne können Sie Ihre Anliegen unter Mail anbetungskapelle.altoetting@gmail.com zusenden oder in der Anliegenbox einwerfen. Wir beten für Sie und treten stellvertretend und fürbittend für Sie beim Herrn ein.

Herzliche Einladung das Sakrament der Versöhnung zu empfangen und so dem Wirken des Heiligen Geistes Raum zu geben.
Die Beichtgelegenheit „open air“ im Heiligen Bezirk des Kapellplatzes entfällt in den Sommerferien, also im August bis Mitte September.
Die Beichtzeiten der Kapuziner als Wallfahrtsseelsorger sowie weitere Angebote der Kapuziner in Altötting, wie Segnung von Andachtsgegenständen, finden Sie auch in diesem Wallfahrtsprogramm.

Die Reihe der Impuls-Katechsen Was glaubst Du? 2020 wurde dem Wallfahrtsleitwort „Die kostbare Perle finden“ entsprechend, unter das Thema der Biblischen Gleichnisse gestellt. Aufgrund der Corona-Beschränkungen werden die Impuls-Katechsen bis auf weiteres als Live-Veranstaltung über YouTube Gnadenort Altötting übertragen.
Immer samstags geht von Mai bis Oktober ein Referent/eine Referentin um 15.00 Uhr auf Schatzsuche anhand einer Bibelstelle, mit der uns Jesus in Form von Gleichnissen zur rechten Botschaft führen will. Lassen Sie sich von den Gedanken zum Nachdenken über unseren Glauben anregen. Themen und Referenten finden Sie ebenfalls in diesem Wallfahrtsprogramm.

Weiterhin gilt die vom Bischof erteilte Dispens von der Sonntagspflicht.  

Beachten Sie bitte:
Alle aufgeführten Gottesdienste aus der Gnadenkapelle und auch die Impuls-Katechesen sind nicht öffentlich, d.h. es ist keine physische Teilnahme möglich, die Mitfeier erfolgt ausschließlich über den Live-Stream.

Hier nochmals die wichtigen Zeiten zusammengefasst:

Öffnungszeiten der Kirchen:

Stiftspfarrkirche        8.00 - 20.00 Uhr

Basilika St. Anna        9.00 - 19.00 Uhr und zu den Gottesdienstzeiten

St. Konrad            8.30 - 20-00 Uhr

St. Magdalena        6.30 - 20.15 Uhr

⦁    Die Kirchen sind zum Besuch und zum stillen persönlichen Gebet geöffnet.
Die Abstandsregeln sind einzuhalten.
⦁    Gemeinsames und lautes Beten und Singen ist nicht gestattet.

Gottesdienstzeiten:

Stiftspfarrkirche     Sonntag           8.30 Uhr / 10.00 Uhr / 19.00 Uhr
                                 Mo / Di / Do / Fr     19.00 Uhr 
                                 Mi   8.00 Uhr

Basilika St. Anna       Montag - Freitag      10.00 Uhr
                                Montag - Samstag    15.00 Uhr
                                   Samstag                     10.30 Uhr / 15.00 Uhr // 19.00 Uhr Vorabendmesse
                                    Sonntag                       8.30 Uhr / 10.00 Uhr / 11.30 Uhr / 16.00 Uhr

St. Konrad                 Die werktägliche 10-Uhr-Messe wird in der Basilika St. Anna gefeiert

St. Magdalena    Die werktägliche 15-Uhr-Messe wird in der Basilika St. Anna gefeiert
 

Beichtgelegenheit am Kapellplatz / im Heiligen Bezirk rund um die Gnadenkapelle:
Sa / So / Feiertag           14 - 17 Uhr

Beichtgelegenheit bei den Kapuzinern:

Da jetzt wieder Beichtzeiten angeboten werden können, bieten die Kapuziner folgende Beichtgelegenheiten in den Beichtzimmern der Basilika St. Anna an, da dort am besten die vorgeschriebene Abstandsregelung (besser als in St. Magdalena) eingehalten werden kann, bei Bedarf auch im Garten der Basilika St. Anna:
 
Basilika St. Anna      Mo – Sa           9.30 Uhr - 11.30 Uhr und 14.30 Uhr - 16.00 Uhr
              Sa zusätzlich      18.30 Uhr - 19.30 Uhr
              Sonntag         8.30 Uhr - 11.30 Uhr

⦁    Beichte ist derzeit nur im Beichtzimmer, im Sprechzimmer oder im Freien möglich                               
mit Mund-Nasen-Schutz und im Abstand von 2 m
⦁    Beichtgespräche mit eigens gewünschten Beichtvätern können über die Klosterpforten telefonisch vereinbart werden
⦁    im Beichtstuhl gibt es bis auf weiteres keine Beichtgelegenheit
 

Segnung von Andachtsgegenständen:

St. Konrad            14.00 / 15.00 Uhr

St. Magdalena        10.00 / 11.00 / 12.00 / 13.00 / 16.00 Uhr

sowie am Ende jeder Hl. Messe in der Basilika St. Anna und in St. Konrad, aber nur für die entsprechenden Gottesdienstteilnehmer

⦁    Nehmen Sie dazu bitte nur die markierten Plätze ein, halten Sie die vorgesehenen Abstände ein und tragen Sie bitte Ihren Mund-Nasen-Schutz

 

Telefonische Erreichbarkeit der Wallfahrtskustodie unter 08671 / 9692-0 (DW-42):
Montag – Freitag 8.30 - 12.00 Uhr // Montag – Donnerstag 14.00 - 17.00 Uhr

Telefonische Erreichbarkeit in der Bischöfl. Administration unter 08671 / 92420-0:
Montag – Freitag 8.30 - 12.00 Uhr // Mittwoch und Donnerstag 14.00 - 17.00 Uhr

Öffnungszeiten der Klosterpforten:

St. Konrad            8.30 - 11.30 / 14.00 - 17.00 Uhr
St. Magdalena        9.00 - 11.00 / 14.00 - 16.30 Uhr

Alle diese Zeiten sind zunächst probeweise festgelegt und können jederzeit geändert werden. Beachten Sie bitte immer das aktuelle Wallfahrtsprogramm und die Hinweise in der lokalen Presse!

Angebote am Wallfahrtsort:
Kommt, lasst uns anbeten! – In der Anbetungskapelle Immerwährende Anbetung – täglich 24 Stunden
Derzeit für Gäste geschlossen!

Impuls/Katechese jeden Samstag (Mai - Okt.) um 15.00 derzeit nur Übertragung per Live-Stream!
(Gestaltung siehe Flyer)

Bruder Konrad – Begegnungsräume im Kloster St. Konrad ganzjährig geöffnet
wie die Öffnungszeiten der Bruder-Konrad-Kirche und unter Einhaltung der derzeit geltenden Vorschriften!

Jerusalem Panorama - Kreuzigung Christi
Öffnungszeiten: 30. Mai - 31. Okt. > täglich 10 - 17 Uhr
Sonderöffnungen für Gruppen auf Anfrage unter Tel. 08671 / 6934 oder info@panorama-altoetting.de

Dioramenschau im Altöttinger Marienwerk
Öffnungszeiten: Ganzjährig > Mo - Fr 8.00 - 12.00 Uhr und 13.00 - 16.00 Uhr
30. Mai - 20. Dez. (außer Nov.) zusätzlich > Sa/So/Feiertage 10.00 - 15.00 Uhr
(Filme werden derzeit nicht gezeigt!)

Informationen über Öffnungszeiten der Museen sowie aktuelle Wallfahrts- und Kulturveranstaltungen finden sie auf der Internetseite des Wallfahrts- und Tourismusbüros: www.altoetting.de/tourismus

Das Altöttinger Seelsorgeteam und die Kapuziner stehen in dieser bedrängten Zeit für Seelsorgegespräche gerne telefonisch zur Verfügung.

Jeder, der eine Bitte, ein Anliegen hat, für jemanden beten lassen möchte oder sonst irgendwie etwas auf dem Herzen hat, kann diese Anliegen, Bitten und Gebetsbitten elektronisch an kaplan.altoetting@gmail.com zusenden. Unser Kaplan Michael Osterholzer nimmt sich der Anliegen sehr gerne an und wird diese anonym in die Heilige Messe, die er täglich feiert, einschließen.
Unser diesjähriges Wallfahrtsmotte „Die kostbare Perle finden“ will auch und gerade in der Coronazeit alle anregen, die tief im Herzen beglückende und sinngebende Nähe Gottes zu suchen und sich von Maria, der Mutter Gottes, der Gnadenmutter von Altötting und dem Hl. Bruder Konrad an der Hand zu Gott führen zu lassen.

In diesem Sinn heißen wir alle Pilger und Gäste in unserer Wallfahrtsstadt willkommen und wünschen gute Erfahrungen in der Begegnung mit dem Herrn in der Feier der Gottesdienste und Sakramente und ebenso mit der Gnadenmutter und dem Hl. Bruder Konrad!

Wir heißen alle Pilger und Gäste sehr herzlich willkommen und freuen uns über Ihre Teilnahme an den Gottesdiensten via LIVE-Stream.